"Geschichte und Geschichten - Blicke in die ParkAkademie"

Winterleuchten im Westfalenpark am 5.1.2024

Die ersten großen und kleinen Gäste besuchten die ParkAkademie bereits ab 13.30 Uhr.

Nicht nur die Großeltern waren von dem schönen Ambiente der ParkAkademie angetan, auch viele junge Familien nutzten das Angebot, eine Ruhepause zwischen den anderen Aktivitäten einzulegen.

weiterlesen

"Schläft die Natur oder gibt es bereits neues Leben?" Unser Neujahrsspaziergang 2024

Auf dem traditionellen Neujahrsspaziergang der Parkakademie durch den Westfalenpark konnte sich die Gruppe überzeugen: das Erwachen der Natur steht in den Startlöchern bzw. zeigt sich an einigen Stellen schon in zarter Blüte wie bei Winterkirsche, Schneeball, Zierquitte, Mahonie, Kronanemone, Christrose, Jasmin. Auch Fruchtbehang oder die zierende Rinde von Sträuchern und Bäumen erfreuten die Betrachtenden und tragen zur Gewissheit bei: die Natur lebt!!

weiterlesen

Semesterabschluss am 15.12.2023 mit irischen Balladen

Der Samstagnachmittag war so, wie er um diese Jahreszeit meistens ist in Deutschland: grau, kühl. Man möchte ins Warme, man braucht etwas Herzerwärmendes. Und so machten sich knapp 60 Menschen auf in die ParkAkademie. Es erwartete sie ein Nachmittag mit Glühwein, Kaffee, Stollen und Plätzchen - und Musik. Musik einer besonderen Art.

weiterlesen

Chanukka am Phoenix-See

Seit diesem Jahr pflegt die ParkAkademie eine Kooperation mit der Jüdischen Kultusgemeinde in Dortmund. Demnächst wird es gemeinsame Veranstaltungen mit den Mitgliedern der Jüdischen Gemeinde geben.

weiterlesen

Das neue Programmheft ist da!

Nachdem unser neues Programm online auf unserer Website bereits seit Anfang Dezember einzusehen ist, kamen am Dienstag, dem 12.12., endlich die lang erwarteten gedruckten Programmhefte in der ParkAkademie an, und zwar genau zu Beginn unserer monatlichen Vorstandssitzung.

weiterlesen

Semesterabschied im Italienisch-Kurs

Der Mittwochs-Italienisch-Kurs bei seinem letzten Treffen in diesem Jahr mit italienischem Gebäck, Getränken und Weihnachtsliedern. Bis zum nächsten Semester! Ciao!

Unsere Weihnachtsfeier für die Ehrenamtlichen der ParkAkademie

Frau Ehlert, die pädagogische Leiterin, und Frau Schellbach, die 1. Vorsitzende, luden für Sonntag, den 10.12., alle Ehrenamtlichen, die im letzten Jahr als Dozent*innen oder Helfer*innen ehrenamtlich für die ParkAkademie tätig waren, zu einer Weihnachtsfeier mit Kaffee und Kuchen sowie einem künstlerischen Programm ein, um sich für ihren engagierten Einsatz zu bedanken, ohne den viele Programmpunkte nicht hätten realisiert werden können.

weiterlesen

Unser adventliches Kaffeetrinken am Sonntag, den 3. Dezember 2023

Die Weihnachtszeit wurde in der ParkAkademiemit einem adventlichen Kaffeetrinken für unsere Mitglieder, Teilnehmer, Teilnehmerinnen und Gäste eingeläutet.

Unsere Ehrenamtlichen lieferten sehr schmackhaften, ausgezeichneten Kuchen. Sie sorgten für einen hervorragenden Service, so dass alle unsere Besucher und Besucherinnen hoch zufrieden waren.

Dafür ein herzliches Dankeschön.

weiterlesen

Mobilitätsplanung in Dortmund – Dipl.Ing. Andreas Meißner, Bereichsleiter im Amt für Stadtplanung und Bauordnung Dortmund zu Gast im Gesprächskreis V

Am 21.11.23 hatten wir, die Teilnehmer*innen des Gesprächskreises V, den Bereichsleiter Mobilitätsplanung Andreas Meißner zu Gast, der uns in einem interessanten Vortrag mit zahlreichen Folien über den Stand der städtischen Mobilitätsplanung informierte.

weiterlesen

Jutta Reiter – Von der Diplom-Pädagogin zur DGB Geschäftsführerin Dortmund-Hellweg

Im Rahmen unserer Reihe „Dortmunderinnen am Abend“ gab uns Jutta Reiter Einblicke in ihren beruflichen Werdegang und ihr derzeitiges Aufgabengebiet.

Sie schilderte, wie es ihr gelungen ist, von der Hauptschülerin über den zweiten Bildungsweg und einem anschließenden Pädagogikstudium bis zur Geschäftsführerin des DGB Dortmund-Hellweg aufzusteigen, und sie betonte, welche Hürden in der männerdominierten Gewerkschaftswelt zu nehmen waren, um ernst genommen zu werden und sich letztlich mit viel Sachverstand, Kompetenz, Fleiß und Lebendigkeit an der Spitze dieser Organisation zu behaupten.

weiterlesen

2. Akademietag – Literatur: Friedrich Hölderlin

Am Samstag, dem 18.11.2023, fand in der ParkAkademie der 2. Akademietag Literatur zum Thema Friedrich Hölderlin statt. Auch diesen Tag haben wir zusammen mit Dortmunder Autor*innen der Gruppe LiteraturRaumDortmundRuhr gestaltet, die 2020 zum 250. Geburtstag Hölderlins einen Sammelband mit Essays, Gedichten, Um- und Nachdichtungen und literarischen Bearbeitungen zu Leben und Werk dieses Dichters unter dem Titel HölderLinks veröffentlicht haben.

weiterlesen

Unser zweites Dozententreffen in diesem Jahr am 9.11.2023

Um unseren Dozenten und Dozentinnen ein weiteres Kennenlernen zu ermöglichen, hatten wir sie zu einem besonderen Ausflug eingeladen: Es war ein geführter Rundgang über den Skywalk auf Phönix-West.
Heike Regener von meineHeimat.ruhr führte uns sachkundig über den Skywalk bis ins Innere des alten Hochofens.
Ohne eine professionelle Führung ist der Skywalk nicht zu betreten.

weiterlesen

Himmlisches Blau und goldener Glanz

Die Marienkirche in der Dortmunder Innenstadt birgt einen Schatz, den die allermeisten von uns sicher schon des Öfteren bewundert haben: den Marienaltar von Conrad von Soest. Die Kunsthistorikerin Frau Schmidt-Bauer von den StadtPilgerTouren führte eine Gruppe von ca. vierzehn Interessierten an Hand dieses bedeutenden hochmittelalterlichen Kunstwerks und unmittelbar davor in die Geheimnisse der Maltechniken, in die Farben dieser Epoche und deren Bedeutung ein.

weiterlesen

Dresden gestern und heute, Studienfahrt der ParkAkademie

13 Teilnehmer*innen der ParkAkademie besuchten vom 23.-27.10.23 im Rahmen einer von der Auslandsgesellschaft organisierten Studienfahrt die sächsische Landeshauptstadt Dresden. Die Idee zu dieser Fahrt entstand im Juni 2023 während der Hardehausener Dialoge, die ja seit knapp 30 Jahren mit Teilnehmer*innen der ParkAkademie und der Jahresringe Dresden e.V. stattfinden. Da der letzte Besuch in Dresden 2015 stattfand und inzwischen auch neue Teilnehmer*innen hinzugekommen sind, sollte wieder einmal ein Treffen in Dresden stattfinden, geleitet von Eckhard Kohle, dem Organisator der Hardehausener Dialoge.

weiterlesen

Dortmunderinnen am Abend: Maresa Feldmann, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Dortmund

Am Dienstag, dem 17.10.23, konnten wir im Rahmen der Vortragsreihe Dortmunderinnen am Abend die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Dortmund Maresa Feldmann begrüßen. Maresa Feldmann hat ihre Kindheit und Jugend auf einem Bauernhof im Emsland verbracht, dann nach dem Abitur an der Universität Duisburg Sozialwissenschaften studiert. Nach Stationen an der Sozialforschungsstelle Dortmund und bei der Wirtschaftsförderung wurde sie 2014 stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte, seit 2016 ist sie Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Dortmund.

weiterlesen

Kulinarisches Klavierkonzert, Matineekonzert mit Harald Köster, Pianist und Komponist

36 Zuhörerinnen und Zuhörer hatten sich am Sonntag, dem 24.09.23, um 11 Uhr bei herrlichem Spätsommerwetter im Großen Saal der ParkAkademie eingefunden, um dem bekannten Dortmunder Jazzpianisten Harald Köster zu lauschen.

weiterlesen

Tag des offenen Denkmals am 10.9.2023

Die ParkAkademie nimmt seit sechs Jahren als einer der Standorte beim Tag des offenen Denkmals teil. Der Tag des offenen Denkmals findet immer jährlich am zweiten Sonntag im September statt.

In diesem Jahr war das Motto „Talent Monument“.

weiterlesen

Amiens hautnah erleben

Erstmals nach den Corona Einschränkungen führte die Auslandsgesellschaft mit den Kooperationspartnern ParkAkademie und VHS eine Fahrt in die Dortmunder Partnerstadt Amiens durch.

Die 31 Teilnehmer konnten viele Eindrücke gewinnen und sich bei den Besuchen in den Restaurants von der französischen Leichtigkeit des Seins überzeugen.

weiterlesen

Unser Kultursommer war ein Erfolg

Erstmalig in diesem Jahr haben wir Veranstaltungen durchgeführt, die wir „Kultursommer“ genannt haben.

Es waren Veranstaltungen mit Begegnungscharakter an den Wochenenden. „Wir kommen damit gerne der wachsenden Nachfrage unserer Kunden nach, denen die Angebote an den Werktagen nicht ausreichen“, so die erste Vorsitzende Marlies Schellbach.

weiterlesen

Lichterfest in familiärer Atmosphäre

Rund 50 Mitglieder und Teilnehmer unserer Veranstaltungen nutzen die Möglichkeit, das Feuerwerk zum Lichterfest im Westfalenpark auf der Terrasse unserer ParkAkademie zu genießen.

weiterlesen

Marketing-Agentur Wallinda-Zilla aus Dortmund berät die ParkAkademie

Ein wegweisender, spannender Tag in der ParkAkademie am 22. August 2023.

Der Geschäftsführer persönlich, Jürgen Wallinda-Zilla sowie der Leiter der Kommunikation Sebastian Ahrweiler kamen am 22. August in die ParkAkademie und trafen sich am Morgen mit dem gesamten Vorstand, der pädagogischen Leiterin Karin Ehlert und der Verwaltungsmitarbeiterin Bianca Hohmann.

Grund für diesen Besuch ist die aktuelle, wirtschaftlich nicht zufriedenstellende Lage der ParkAkademie, die unter anderem der Coronapandemie geschuldet ist.

weiterlesen

Sommerfest und Semestereröffnung am 19. August 2023

Die Schulferien sind zuende gegangen und auch die ParkAkademie nimmt so langsam den gewohnten Betrieb wieder auf. Das ist doch ein guter Anlass, ein Fest zu feiern!

Also hatten wir alle Mitglieder und Interessierte eingeladen, mit uns zusammen einen sommerlich entspannten Nachmittag auf unserer schönen Terrasse zu begehen. Um den besonderen Anlass entsprechend herauszustellen, hatten wir das Schulorchester der Gartenstadt-Gesamtschule gebeten, das Fest musikalisch zu verschönern.

weiterlesen

Letzte Veranstaltung unseres Kultursommers: Balladen aus drei Jahrhunderten mit Carsten Bülow und Stephanie Hauptvogel

57 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trotzten am Sonntag, 06.08.23, dem regnerischen, eher herbstlichen Wetter, um den ergreifenden Rezitationen von Carsten Bülow zu lauschen, die von Stephanie Hauptvogel auf der Querflöte untermalt und begleitet wurden.

weiterlesen

Junge Auszubildende der LWL Klinik Dortmund in der ParkAkademie

Ein ungewohntes Bild in der ParkAkademie. Ca. 25 junge Frauen und Männer haben sich im Rahmen ihrer Ausbildung zur Pflegefachperson über die Arbeit und das Profil der ParkAkademie informiert.

Unsere Besucher und Besucherinnen waren in der Regel zwischen 20 und 30 Jahre alt und hatten schon eine andere berufliche Tätigkeit hinter sich. Für die meisten sollte es der zweite Start in die Berufskarriere werden.

Herr Böttcher - ihr Mentor- hatte die ParkAkademie als Institution der Seniorenarbeit im Internet gefunden und die Auszubildenden in den entsprechenden Kursen auf den Besuch vorbereitet. So entwickelte sich ein lebhafter Dialog zwischen den jungen Menschen, Herrn Böttcher, Frau Ehlert und Frau Schellbach.

weiterlesen

Ein musikalischer Nachmittag mit Katharina Hack

Katharina Hack, eine ausgezeichnete Pianistin, gestaltete am 1.7.2023 im Augustinum einen wunderbaren musikalischen Nachmittag.

Sie ist eine junge Ausnahmekünstlerin mit einer starken persönlichen Ausstrahlung. Im großen Saal des Augustinums beherrschte sie den Flügel in virtuoser Form. Mit einer Grazie bewegten sich ihre Finger über die Tastatur und entlockten ihr zauberhafte Klänge. Der Flügel stand auf der Bühne, so dass das Publikum ihr zu Füßen saß, was zu einer besonderen Atmosphäre beitrug.

weiterlesen

Mit Fitness und Fröhlichkeit in die Sommerpause...

...ging es bei der Wandergruppe II am 14.06.23.

Nach der sehr informativen Führung über den Ostfriedhof durch Pfarrer i.R. Hartmut Neumann traf sich die Gruppe bei einem Mitglied im Kleingarten zu Bratwurst & Brause.

„Das gesellige Beisammensein nach dem Wandern hat für uns einen hohen Stellenwert“ so Wanderführer Jürgen Wiludda. Interessenten sollten daher neben der Kondition für ca. 8 km in 2 Stunden auch Freude an den folgenden Gesprächen mitbringen.

Nach der Sommerpause geht es weiter am 16.08. um 10.00 Uhr zur Rundwanderung um die Deponie Lanstrop. Treffpunkt: Parkstreifen nahe Schafstallstr. 30. In der Gartenanlage "Auf der Lauke" trifft man sich anschließend zum Mittagstisch.

Über die Folgetermine alle 2 Wochen Mittwochs, ab 10.00 Uhr informieren ab August gerne die Mitarbeiter der ParkAkademie unter 0231/121035

weiterlesen

Tobias Heitmann, Vorsitzender Dortmunder Cityring, zu Gast in der ParkAkademie

"Der Cityring ist für mich die gute Seele der Stadt - im städtebaulichen und lebendigen Herzen Dortmunds", sagte der ehemalige Oberbürgermeister unserer Stadt Ullrich Sierau.

Aufgabe des Cityringes ist es, die Qualität des Einzelhandelsstandortes Dortmund zu steigern und für eine lebendige Innenstadt mit einer attraktiven Aufenthaltsqualität zu sorgen.

weiterlesen

Von TippEx zur SmartphoneApp

Trotz drückender Hitze hatten sich am Dienstag, dem 13.06.23, 25 Teilnehmer*innen nachmittags in der ParkAkademie eingefunden, um dem bekannten WDR-Journalisten Kay Bandermann zuzuhören. Er nahm uns mit auf eine interessante und unterhaltsame Reise durch sein journalistisches Leben, das 1983 im Alter von 21 Jahren mit einem Praktikum bei der Westfälischen Rundschau begann. Nach dem Journalistikstudium an der TU Dortmund war er 1985/86 Volontär bei der Westfälischen Rundschau und ab 1987 bis heute Reporter und Autor beim WDR Studio Dortmund, wo er für Hörfunk und Fernsehen berichtet.

weiterlesen

Konzert der Florian Singers - ein sehr gelungener Auftakt unserer Reihe „KulturSommer“

Kennen Sie die Florian Singers? Die Florian Singers sind ein gemischter Chor, der sich 1966 gegründet hat. Eine Gruppe junger Leute wollte den neuen Chorgesang pflegen und suchte sich als Namen den des Wahrzeichens ihrer Heimatstadt, des Florianturms, aus. Im Laufe der Jahre passte der Chor sich natürlich den Wandlungen in Musikgeschmack und Aufführungspraxis an und ist seit langem eine feste Größe bei zahlreichen Chorkonzerten in Dortmund und Umgebung. Viele Preise hat der Chor seitdem gewonnen, denn die ebenso kunstvollen wie schwungvollen Darbietungen sind bis heute ihr Markenzeichen geblieben. Am 4. Juni 2023 von 17.00 bis 19.00 Uhr gaben die Florian Singers also ihr erstes Konzert bei strahlendem Sonnenschein auf der großen Terrasse der ParkAkademie zur Eröffnung unserer Veranstaltungsreihe „KulturSommer“.

weiterlesen

Unser Tag der Nachbarn im Westfalenpark

Am Freitag, dem 26. Mai 2023, war es dann soweit – der Tag der Nachbarn stand deutschlandweit an. An diesem Aktionstag setzten wir gemeinsam ein Zeichen für gute und lebendige Nachbarschaft, zeigten uns hilfsbereit und förderten den nachbarschaftlichen Zusammenhalt. Auch die Partner und Organisationen im Westfalenpark beteiligten sich (erstmalig) an diesem Tag und luden herzlich zu einem bunten Nachmittag ein.

weiterlesen

Ältere Artikel finden Sie in unserem Archiv.