Aus AltenAkademie wird ParkAkademie

zurück



In diesem Jahr feiert unsere AltenAkademie ihr 45-jähriges Bestehen. Deshalb haben wir als "Jahresthema" für 2020 "Umbrüche erleben" gewählt. Als besonderen Meilenstein haben wir mit der Mitgliederversammlung eine Namesänderung beschlossen. Aus "AltenAkademie" wird "ParkAkademie", natürlich unter Beibehaltung unserer Namensergänzung "Forum für Bildung und Begegnung e.V.".




Ab dem 01. März 2020 verwenden wir unseren neuen Namen offiziell.

Wir wollen uns damit dem "gesellschaftlichen Wandel" stellen, dabei Gutes erhalten und Neues wagen.

Deshalb erwartet Sie bei uns weiterhin unsere persönliche Atmophäre, Freude am gemeinsamen Lernen, natürlich ohne Prüfungen oder Leistungsdruck. Ein anspruchsvolles und breit gefächertes Programm mit Raum zur persönliche Entfaltung und auch Mitwirkung.

Neues wagen wir mit einem zeitgemäßen Namen, immer wieder neuen Themen, Dozent*innen und Angebotsformaten.