NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU

"Was glauben wir wirklich?", Das Glaubensbekenntnis von Konstantinopel NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU +++ NEU

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Kurs hat bereits begonnen, Anmeldung noch möglich!

Donnerstag, 30. September 2021 um 18:15 Uhr

Kursnummer 446 aus 01/2021
Dozent Prof. Dr. Ernstpeter Maurer
erster Termin Donnerstag, 30.09.2021 18:15–19:45 Uhr
letzter Termin Donnerstag, 25.11.2021 18:15–19:45 Uhr
Gebühr 29,70 EUR
Treffpunkt

ParkAkademie
- Forum für Bildung und Begegnung e.V.
Florianstraße 2
44139 Dortmund

Westfalenpark - Eingang Baurat-Marx-Allee

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Es ist nicht überraschend, wenn ich immer wieder mit Kritik am christlichen Glauben konfrontiert werde. Allerdings fällt mir dabei auf, wie wenig sachkundig diese Kritik in der Regel ist. Ein Paradebeispiel: Es ist erstaunlich, wenn viele Zeitgenossen glauben, es sei unser christlicher Glaube, daß Gott die Welt in 144 Stunden erschaffen habe. Und es ist bedauerlich, wenn Religionsunterricht und kirchliche Bildungsarbeit dem wenig zu erwidern wissen. Auch innerhalb der Kirche ist unklar, was der christliche Glaube zu sagen hat. Zur Klärung soll das Glaubensbekenntnis von Konstantinopel aus dem Jahr 381 interpretiert werden.

am 30. September: Thema: Gott der Vater
am 28. Oktober: Thema: Gott der Sohn
am 25. November: Thema: Gott der heilige Geist

Prof. Dr. Ernstpeter Maurer Hauptdozent

Kurstermine

Dieser Kurs läuft bereits. Vergangene Termine einblenden.

vergangene Termine

Datum Uhrzeit
1. Do., 30.09.2021 18:15–19:45 Uhr

anstehende Termine

Datum Uhrzeit
2. Do., 28.10.2021 18:15–19:45 Uhr
3. Do., 25.11.2021 18:15–19:45 Uhr