"Jubiläumsjahr St. Petri"

Mittwochs am Altarretabel in der Petri-Kirche Die eingeklappte Alltagsansicht des Antwerpener Altarrentabels "Jubiläumsjahr St. Petri"

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 10. März 2021 um 17:00 Uhr

Kursnummer EvB 83
Dozentin Christel Schürmann
erster Termin Mittwoch, 10.03.2021 17:00–18:30 Uhr
letzter Termin Mittwoch, 24.03.2021 17:00–18:30 Uhr
Gebühr kostenlos
Treffpunkt

Stadtkirche St. Petri
Westenhellweg
44137 Dortmund

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


In 2021 wird das berühmte franziskanische Altarretabel in der Petrikirche 500 Jahre alt. Trotz vieler Publikationen fehlen genaue Einzelbetrachtungen der Bilder und Szenen. Im Altarraum sitzend betrachten und beschreiben wir an jedem Mittwoch einzelne Bilder aus der mittelalterlichen Alltagsseite, die heute nur noch selten zu sehen ist. Wir diskutieren theologische und kunsthistorische Bedeutungen. An einem Nachmittag werden uns Wissenschaftler*innen der TU Dortmund, Fachbereich Kunstwissenschaften mit geschultem Auge und Hintergrundwissen begleiten.
Christliches Vorwissen ist nicht erforderlich; die kritische und wertschätzende Auseinandersetzung mit christlichen Traditionen ist wesentliches Element dieses Seminars.
Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei. Gern können Sie auch an einzelnen Terminen teilnehmen.

Christel Schürmann Hauptdozentin

Kurstermine

Datum Uhrzeit
1. Mi., 10.03.2021 17:00–18:30 Uhr
2. Mi., 17.03.2021 17:00–18:30 Uhr
3. Mi., 24.03.2021 17:00–18:30 Uhr