"Jubiläumsjahr St. Petri"

500 Jahre Goldenes Wunder: Kunstwerk und Kontext verschoben auf Frühjahr 2022 "Jubiläumsjahr St. Petri"

zurück



Der Kurs kann nur telefonisch gebucht werden.

Dienstag, 20. April 2021 um 19:30 Uhr

Kursnummer EvB 86
Dozent Dr. Niklas Gliesmann
erster Termin Dienstag, 20.04.2021 19:30–21:00 Uhr
letzter Termin Dienstag, 29.06.2021 19:30–21:00 Uhr
Gebühr 5,00 EUR
Treffpunkt

Stadtkirche St. Petri
Westenhellweg
44137 Dortmund

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


In der Vortragsreihe geht es im Frühjahr und Sommer 2021 multiperspektivisch um das Goldene Wunder in St. Petri in Dortmund, dessen 500. Jahr seit Abschluss des Liefervertrags 2021 gefeiert wird. Verschiedene Aspekte seiner Funktion, Herstellung, materiellen Struktur und der Kulturgeschichte der Entstehungszeit werden dazu in den Mittelpunkt gestellt, um das Kunstwerk und seinen Kontext in den Blick zu nehmen.
Neben dem Projektteam der Reihe werden auch eingeladene Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler das Retabel und seinen Kontext vorstellen, so dass auch die Forschungsgeschichte der Antwerpener Retabel und ihre Rezeption im 19. und 20. Jahrhundert, die spezifisch franziskanische Gestaltung, Beispiele von politischem Bildgebrauch um 1520 oder die Handelsstadt Antwerpen als Ort der Kunst und Luxusgüter zur Sprache kommen.

Öffentliche Vortragsreihe, und zugleich Lehrveranstaltung der TU Dortmund, Seminar für Kunst und Kunstwissenschaft im Sommersemester 2021.
Projektteam: Christopher Kreutchen M.Ed. und Dr. Niklas Gliesmann

Dr. Niklas Gliesmann Hauptdozent

Kurstermine

Datum Uhrzeit
1. Di., 20.04.2021 19:30–21:00 Uhr
2. Di., 27.04.2021 19:30–21:00 Uhr
3. Di., 04.05.2021 19:30–21:00 Uhr
4. Di., 11.05.2021 19:30–21:00 Uhr
5. Di., 18.05.2021 19:30–21:00 Uhr
6. Di., 25.05.2021 19:30–21:00 Uhr
7. Di., 01.06.2021 19:30–21:00 Uhr
8. Di., 08.06.2021 19:30–21:00 Uhr
9. Di., 15.06.2021 19:30–21:00 Uhr
10. Di., 22.06.2021 19:30–21:00 Uhr
11. Di., 29.06.2021 19:30–21:00 Uhr