Unsere Erde – Lebensraum der Menschen?!

Lebenswerter "Neuer Graben" Unsere Erde – Lebensraum der Menschen?!

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 01. September 2022 15:30–17:30 Uhr

Kursnummer 202
Dozenten Dr. Steven März
Friedrich Fuß
Jutta McKenna
Marlies Schellbach
Datum Donnerstag, 01.09.2022 15:30–17:30 Uhr
An-/Abmeldeschluss 18.08.2022
Gebühr 20,00 EUR
Ort Hohe Str. 47, 44139 Dortmund (vor dem Apollo)
Treffzeit am Treffpunkt 15.30 Uhr (bis ca. 17.30 Uhr)
Reiseleistungen Führung, Vortrag

Kurs weiterempfehlen


Haben Sie schon von dem Projekt "Lebenswerter Neuer Graben" gehört? Im vergangenen August hat das Wuppertal Institut unter der Leitung von Dr. St. März modellhaft im Neuen Graben gezeigt, wie eine Straße im Kreuzviertel "fit für die Zukunft" gemacht werden kann, d.h. sie durch mehr Begrünung, Reduzierung des Autoverkehrs und des Parkraums, Vergrößerung der Flächen für Spielraum, Fahrradverkehr und Straßenmöblierung den neuen Erfordernissen auf Grund des Klimawandels und der veränderten Lebensbedürfnisse der Menschen anzupassen.Dieses Modell wurde vom Land NRW prämiert und soll in den kommenden Jahren realisiert werden.

Friedrich Fuß, der Bezirksbürgermeister Innenstadt West, wird uns auf einem Spaziergang durch den Neuen Graben den jetzigen Zustand des Neuen Graben zeigen und erläutern. Dr. März wird in direktem Anschluss daran vor Ort das Projekt seines Instituts präsentieren und demonstrieren, wie die Straße umgebaut und modernisiert wird. "Klimafreundliche Stadt" und "Parkraumlösungen" sind nur zwei Schlagwörter in diesem Modell, das von den Anwohnern auch durchaus kontrovers diskutiert wird.
Im Anschluß besteht die Möglichkeit einer gemeinsamen Einkehr.

Hinweis in eigener Sache: Durch die Bestimmungen im Rahmen der Corona-Epidemie kann es zu Veränderungen bei Teilnehmerzahlen, Terminen oder auch Preisen kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis!