Unsere Erde – Lebensraum der Menschen?!

Naturwunder Edersee Unsere Erde – Lebensraum der Menschen?!

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 14. Oktober 2022 15:00–16:30 Uhr

Kursnummer 163
Dozent Hartmut Neumann
Datum Freitag, 14.10.2022 15:00–16:30 Uhr
Gebühr 7,50 EUR
Treffpunkt

ParkAkademie
- Forum für Bildung und Begegnung e.V.
Florianstraße 2
44139 Dortmund

Westfalenpark - Eingang Baurat-Marx-Allee

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Der Edersee in Nordhessen zählt zu den größten Stauseen in Europa. Er wurde zwischen 1908 und 1914 zur Wasser-Regulierung der Weser und des Kanal-Systems in 250 Meter Meereshöhe angelegt. 900 Menschen mussten dem Projekt damals weichen. Der See hat eine Länge von mehr als 27 km und verfügt über eine hervorragende Wasser-Qualität. Er gilt .mit seiner 11,8 km² großen Oberfläche als außergewöhnlich gutes Fisch-Gewässer. Der Referent, der im Landkreis Waldeck-Frankenberg seinen Zweit-Wohnsitz hat, wird mit zahlreichen Fotos die Region um den mittlerweile realisierten Nationalpark Kellerwald präsentieren, wobei auch "Atlantis Edersee" mit versunkenen Brücken, Hütten und Friedhöfen bei Tief-Wasser vor Augen geführt wird.