Vortragsreihe: Kompetenz im Alltag

Neues Immobilien-Maklergesetz und neun goldene Regeln für die Maklersuche wird verschoben, Termin folgt Vortragsreihe: Kompetenz im Alltag

zurück



Der Kurs kann nur telefonisch gebucht werden.

Freitag, 16. April 2021 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer 101
Dozent Frank Westholt
Datum Freitag, 16.04.2021 18:00–19:30 Uhr
Gebühr 7,50 EUR
Treffpunkt

ParkAkademie
- Forum für Bildung und Begegnung e.V.
Florianstraße 2
44139 Dortmund

Westfalenpark - Eingang Baurat-Marx-Allee

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Ab dem 23. Dezember 2020 gelten verbindliche Regeln für die Verteilung der Maklerkosten. Da der Käufer eines Einfamilienhauses oder einer Eigentumswohnung künftig nicht mehr Maklerprovision zahlen soll als der Verkäufer, ergeben sich drei Varianten. Frank Westholt in seiner Eigenschaft als Immobilienmakler und Sachverständiger erklärt, wie diese funktionieren und worauf Verkäufer achten müssen. Das bedeutet, dass der Immobilienmakler nicht mehr provisionsfrei für den Verkäufer tätig werden kann. Der Makler ist gezwungen, mit dem Verkäufer eine Provision zu verhandeln, wenn auch der Käufer etwas zahlen soll und es sich bei dem Käufer um einen Verbraucher handelt.

Damit hat der Bundestag, soweit es die Doppeltätigkeit betrifft, grundsätzlich das gesetzlich umgesetzt und als gesetzliches Leitbild normiert, dass der Makler also als fairer Mittler zwischen den Parteien des Kaufvertrages handelt.
Da ein Immobilienverkauf für die meisten nur einmal im Leben vorkommt, hat dies zur Folge, dass viele keinen Immobilienmakler persönlich kennen. Welcher Immobilienmakler ist qualitativ gut ausgebildet und wirklich gut oder verspricht Ihnen nur einen Traum-Kaufpreis um den Maklerauftrag zu bekommen, der sich aber nicht erfüllen lässt. Und letztendlich Ihre Immobilie dadurch einen geringeren Kaufpreis erzielt. Hier gibt Ihnen Frank Westholt Tipps & Ratschläge wie Sie einen guten Immobilienmakler erkennen können.