"Wertewandel in der Gesellschaft"

Ideen-Matinee: Wege ins Morgen Wertewandel in der Gesellschaft "Wertewandel in der Gesellschaft"

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Sonntag, 25. April 2021 um 10:00 Uhr

Kursnummer 444
Dozenten Karl-Heinz Wittershagen
Oliver Wittershagen
erster Termin Sonntag, 25.04.2021 10:00–12:30 Uhr
letzter Termin Sonntag, 29.08.2021 10:00–12:30 Uhr
Gebühr 40,00 EUR
Treffpunkt

ParkAkademie
- Forum für Bildung und Begegnung e.V.
Florianstraße 2
44139 Dortmund

Westfalenpark - Eingang Baurat-Marx-Allee

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Der Deutsche Kulturrat fordert: „Deutschland braucht eine Wertediskussion. Es muss debattiert werden, was es bedeutet, in einer multireligiösen und von vielen verschiedenen Kulturen geprägten Gesellschaft zu leben. Dabei gilt es, das politische, gesellschaftliche und kulturelle Wertefundament abzustecken“. Jeder Mensch folgt seinem ganz persönlichen moralischen Kompass, der ihm helfen soll, Gutes von Schlechtem zu unterscheiden, richtig und ethisch zu handeln und sich in der Gesellschaft zurechtzufinden. Was aber passiert, wenn die eigenen Werte nicht mit den kollektiven Werten einer Gesellschaft übereinstimmen? Muss ich mich unterordnen? Wer bestimmt die Werte einer
Gesellschaft? Warum gelten diese offensichtlich nicht ewig? An vier Sonntagen werden wir diesen Fragen nachgehen und uns im Einzelnen beschäftigen mit den Themen Werte, Leitkultur, Grundrechte (31.01.), Wachstum vs Entschleunigung (28.02), Warum Wertewandel? (25.04.) und Brauchen wir überhaupt Werte? (30.05.)

Karl-Heinz Wittershagen Hauptdozent

Kurstermine

Datum Uhrzeit
1. So., 25.04.2021 10:00–12:30 Uhr
2. So., 30.05.2021 10:00–12:30 Uhr
3. So., 27.06.2021 10:00–12:30 Uhr
4. So., 29.08.2021 10:00–12:30 Uhr