Zum 25. Todestag von Krzystof Kieslowski:

Filmcafé: "Die zwei Leben der Veronika" (1991) Zum 25. Todestag von Krzystof Kieslowski:

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 10. Dezember 2021 14:30–17:00 Uhr

Kursnummer F 63 aus 01/2021
Dozent Wolfgang Hoffmann
Datum Freitag, 10.12.2021 14:30–17:00 Uhr
Gebühr 12,80 EUR
Treffpunkt

ParkAkademie
- Forum für Bildung und Begegnung e.V.
Florianstraße 2
44139 Dortmund

Westfalenpark - Eingang Baurat-Marx-Allee

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Dieser französisch-polnische Film markierte im Schaffen des polnischen Regisseurs Kieslowski den Übergang zu internationalen Koproduktionen, die ihn berühmt machten. In diesem Film mischte er das romantische Doppelgänger-Motiv (beide Frauen gespielt von der großartigen Irene Jacob) mit den Themen 'Zufall' und 'Übersinnliches'.

Kaffee und Gebäck sind im Preis enthalten.

Wolfgang Hoffmann Hauptdozent